Brandenburger Tor Museum.

Erleben Sie eine Zeitreise durch die Geschichte Berlins

Nur 100 Meter vom Brandenburger Tor entfernt, erleben Sie Geschichte so lebendig wie noch nie. Erfahren Sie in dem multimedialen Geschichtsmuseum in Berlin mehr über die Historie und den Alltag rund um das bedeutendste Wahrzeichen der Hauptstadt, dem Brandenburger Tor. Werden Sie mitten im Herzen der Metropole zum Zeitreisenden und erleben Sie Aufbruch, Revolution, Kriege sowie Friedenszeiten, das geteilte Deutschland, die Wiedervereinigung, die rasante Entwicklung der Stadt und vieles mehr in einer spannenden Geschichtsshow. Anschließend zeigt die analoge Ausstellung mit historischer Bildersammlung einen vertiefenden Einblick in die Ereignisse, die am Pariser Platz Weltgeschichte geschrieben haben. Am Ende des Besuchs genießen Sie bei einer Tasse Kaffee oder Tee im Museums Café den einmaligen Ausblick auf das Brandenburger Tor.

Öffnungszeiten

Montag – Freitag: Nur für Gruppen*
Samstag: 10:00 Uhr – 20:00 Uhr
Sonntag: 10:00 Uhr – 20:00 Uhr
(Letzter Einlass: 19:20 Uhr)

Preis

Standard Ticket: 5€
Familien Ticket**: 15€

*Gruppen ab 10 Personen | Vorherige Reservierung notwendig
**Gilt für 2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder. 
Kinder unter 6 Jahren erhalten kostenfreien Eintritt.
Keine weiteren Ticketermäßigungen.

Tickets kaufen

Aktuelles aus dem Brandenburger Tor Museum.

  • 23. Juli 2018
    Aktuelle Öffnungszeiten

    Montag – Freitag:
    Nur für Gruppen ab 10 Personen geöffnet
    (Reservierung erforderlich) 

    Samstag und Sonntag:
    10:00 – 20:00 Uhr

    Samstag, 08.09.2018 ab 18Uhr geschlossen
    Sonntag, 09.09.2018 ab 14Uhr geöffnet

    weiterlesen
  • 22. Juli 2018
    Weihnachtsfeier 2018

    Der Sommer zeigt sich von seiner besten Seite, dennoch der nächste Winter kommt bestimmt. Jetzt ist der beste Zeitpunkt, um über die Firmenweihnachtsfeier 2018 nachzudenken. Die schönsten und außergewöhnlichsten Eventlocations in Berlin sind schnell ausgebucht! Wir haben noch einige Termine im November und Dezember frei.

    weiterlesen
  • 29. Juni 2018
    VR Revolution mit HTC Vive

    Am 20. Juni stellte HTC Vive ihr VR Accelerator Programm für Europa im Immerisve Showroom Berlin vor. Mit dem Programm möchte HTC das globale VR-Ökosystem stärken und Start-ups aus diesem Bereich unterstützen. Im Video erhaltet ihr einen tollen Einblick zu der Veranstaltung bei uns.

    weiterlesen

Das sagen unsere Besucher.

  •   Der Film über die Geschichte des Brandenburger Tors ist interessant gemacht. Einige Effekte sind echt klasse, z.B. die fahrende S-Bahn oder der Moment, wenn die Mauer geschlossen wird: da bebt die Erde und man bekommt es buchstäblich in der Magengrube zu spüren. Auch wenn der...Mehr

    thumb axelvm
    1/01/1970
  •   Für einen schnellen Überblick durchaus geeignet. Inhaltlich nicht korrekt, dass vor dem Schießen an der Grenze mit “Stehenbleiben!“ gewarnt wurde. Für uns schön, dass es so leer war. Auch als Berliner mal nen Ausflug wert.

    thumb Peter F
    8/17/2017
  •   Im Brandenburger Tor Museum befindet sich ein Showroom, der für Events, Konferenzen, Präsentationen, etc. genutzt werden kann. Hervorragende Möglichkeiten bieten sich für audiovisuelle Präsentationen. 3 Seiten des Raums sind komplette Videoscreens und lassen sich flexibel bespielen. Das ist sehr beeindruckend! Super Betreuung bei Events! Vielen...Mehr

    thumb Gregor-Ul
    6/20/2018
  • 5 star review  Eine Ausstellung mit dem Prädikat "sehenswert"!

    thumb Ursula Tomantschger-Stessl
    6/08/2016
  • 5 star review  Einfach super ...... nur zu empfehlen

    thumb Susanne Wältermann
    6/27/2016
  • 5 star review  Went last year. Absolutely amazing night !! It is well worth going. Most of the museums are open. Very highly recommended.

    thumb Wendy Alain
    7/28/2017

Das modernste Museum der Hauptstadt.

Inmitten von 87 Hightech-Screens erleben Sie die Meilensteine der Geschichte. Im 270° Panorama sehen Sie bewegende Aufnahmen und hören Originalstimmen, die Sie zum Zeitreisenden werden lassen. „Ich bin ein Berliner“, der legendäre Satz von John F. Kennedy ist ebenso zu hören, wie der Jubel bei der Maueröffnung oder der Fußball-Weltmeisterschaftsfeier im Jahr 2014. 180 Millionen Pixel und ein 38 Kanal-Surround-Sound machen das Sinneserlebnis komplett. Im Brandenburger Tor Museum trifft Berliner Geschichte auf modernste Technik!

Für klein und groß aus der ganzen Welt.

Ein Edutainment Format, das Lust auf Geschichte macht, Wissen vermittelt und Antwort auf die Frage gibt, wie Bildung mit Unterhaltung und Emotion erfolgreich verknüpft werden kann. Außerdem macht es die mediale Darstellung ohne Sprachbarrieren möglich, dass Besucher aus der ganzen Welt zum Zeitreisenden werden. Ob groß oder klein, Menschen mit oder ohne Vorwissen – die Geschichtsshow ist ein unvergessliches Erlebnis für alle Altersklassen, an das sich jeder noch lange erinnern wird.

 

Gastbeitrag bei Radio BERLIN 88,8

Klicken und reinhören – ein Vorgeschmack auf das Museum
erhalten Sie im Interview zwischen Moderator Ingo Hoppe
mit Marc Burgdorff (General Manager Brandenburger Tor Museum).

Unsere Partner: